Skip to main content
Das Bad Peterstal GesundheitsHotel

Die ambulante Vorsorgemaßnahme ist besser bekannt unter ihrem alten Namen: Badekur! Sie haben alle drei Jahre Anspruch auf diese ambulante Vorsorgeleistung - ob Sie nun pflegen oder gepflegt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt! 

Die Krankenkasse übernimmt:

  • nahezu vollständig die Kosten der Kuranwendung (je nach ärztlicher Verordnung, evtl. mit Rezeptzuzahlung)
  • bis zu € 16,- Zuschuss pro Tag für die Übernachtung in unserem Hotel
  • die liebevolle Betreuung Ihres pflegebedürftigen Angehörigen (auf Antrag) in der Tages- oder Kurzzeitpflege in unserem Haus
Wir bieten Ihnen im Rahmen unserer Arrangements an:
Die Zwei-Wochen-Kur:
  • 15 Tage mit Vollpension und Kurtaxe
  • ca. 15 - 24 Kuranwendungen (je nach ärztlicher Verordnung, evtl. mit Rezeptzuzahlung)
Die Drei-Wochen-Kur:
  • 22 Tage mit Vollpension und Kurtaxe
  • ca. 24 - 36 Kuranwendungen (je nach ärztlicher Verordnung, evtl. mit Rezeptzuzahlung)

Fragen Sie uns nach unseren günstigen Angeboten!

Selbstverständlich sind die Kuren auch mit Halbpension oder mit Übernachtung/Frühstück buchbar.